VORSTAND

Die Führungspersönlichkeiten der ROFA Group

Die Balance aus Kontinuität in der Unternehmensführung und Innovation in der täglichen Arbeit für die Kunden ist das, was die ROFA Group seit vielen Jahrzehnten so erfolgreich macht. Ohne das partnerschaftliche, eng verbundene Miteinander aller Vorstände wäre dies nicht denkbar. Alle drei stehen für die Vision “We transport the future”, in der Umsetzung zeichnet jedoch jeder für einen anderen Bereich verantwortlich.

Wolfgang Kozsar, Vorstandsvorsitzender der ROFA AG

"In Zeiten der ständigen Veränderung ist die Voraussetzung für den Erfolg, klare Vorstellungen und Ziele zu besitzen und dabei den Wandel mit zu tragen und diesen selbst zu steuern. ROFA besitzt diese Gene seit Jahrzehnten, ist Vorreiter bei der Umsetzung neuer Ideen und Lösungen für die Kunden, ohne dabei die Werte der Zuverlässigkeit und Qualität aus den Augen zu verlieren. Selbständig arbeitende kreative Mitarbeiter mit offenem Ohr für die Bedürfnisse unserer Kunden leben unseren Leitspruch „We transport the future“ und erzielen so optimale Lösungen für die positive Entwicklung unsere Geschäftspartner. Diese Entwicklung weiter fort zu schreiben ist mein oberstes Ziel."

Andreas Bauer, COO der ROFA AG

"Mein Ziel ist es, dass jeder Mensch unseres Unternehmens auf seine persönliche Arbeit stolz sein kann. Wenn jeder Einzelne stolz auf das ist, was er geleistet hat, dann hat er sein Bestes gegeben. Das Beste von uns allen ergibt das Produkt, welches unseren Erfolg sichert. Und Erfolg motiviert!"

Rainer Lange, CSO der ROFA AG

"Die Arbeitswelt und die damit verbundenen Strukturen und Prozesse befinden sich im steten Wandel beeinflusst durch Themen wie Digitalisierung und neue Mobilität. Am Ende jedoch sind es noch immer Menschen die durch Ihr agieren maßgeblich Einfluss nehmen und die Richtung bestimmen. Unsere Mitarbeiter der ROFA Gruppe sind hier unser wertvollstes Gut. Durch ihren Einsatz und ihre Treue zum Unternehmen sind Werte wie Nachhaltigkeit und Kontinuität nicht nur Schlagworte sondern gelebte Praxis."